Passagierberechtigung

für Gleitschirm- und Drachenflieger,die das Abenteuer des Streckenfliegens entdecken wollen

Bereits ausgebildete Piloten mit der Pilotenlizenz A-Schein sowie bestandenem DHV Eingangstest zur Passagierflugberechtigung, können diesen Kurs buchen.

In der Startart Windenschlepp wird der Gleitschirm samt Pilot und Passagier wie ein Segelflugzeug an einem Seil von einer Winde in die Höhe gezogen.
Der Pilot fliegt am Seil eingeklinkt auf die Winde zu und löst das Seil mit der Klinke spätestens kurz bevor er über der Winde angekommen ist aus.

Der Passagier fliegt mit und genießt zusammen mit dem Piloten das einmalige Erlebnis.

In aller Ruhe

Wir nehmen uns Zeit für jeden einzelnen Schüler.
Blaupausen und Massenabfertigung wirst Du bei uns nicht finden.

Platz nur für uns

"Altes Lager" ist ein konkurrenzlos großzügiges Gelände – mit der Möglichkeit, beim Windenschlepp in alle Windrichtungen zu starten.

Flexibilitätsvorteil

Du kannst Deine Ausbildung in jeder Windenschleppwoche anfangen oder fortsetzen.
Ganz nach Deinem Zeitplan.

Passagierflugberechtigung

Ausbildungsschwerpunkte

Mit Passagieren Gleitschirm zu fliegen sind ganz besondere Flugerlebnisse. Das gemeinsame Erleben und Teilen der Eindrücke sind unvergesslich.
Doch Du trägst eine große Verantwortung und brauchst überdurchschnittliches fliegerischen Können.Ebenso ist eine gute Ausbildung unerlässlich.

Die flugtechnischen Anforderungen für Flüge mit Passagier am Gleitschirm im Winden-Schleppstart werden sicher beherrscht.
  • Einweisung in die Ausrüstung
  • Leihausrüstung (optional)
  • Einweisung in das Schulungsgelände
  • 10 Flüge in der Startart Windenschlepp
  • Theorie-Einweisung
  • Funkbetreuung
  • Flugschulinterne theoretische und praktische Prüfung
  • inklusive Schleppgebühren
  • mit Haftpflichtversicherung
  • Wetterversicherung*
  • A-Schein und mindestens 200 Flüge danach
  • Bestandener Eingangstest gem. DHV-Ausbildungs- und Prüfungsordnung
  • Einfühlungsvermögen, Improvisationstalent, solide Flugerfahrung und sehr souveräne Start- Flug- und Landetechnik

Kursanfrage

Kursanfrage

Um Dich zur Ausbildung anzumelden, fülle bitte das Formular aus. Im Anschluss erhältst Du weitere Informationen zur Ausbildung.

Deine Daten

Ausbildungstermine

Du kannst Deine Ausbildung in jeder Windenschleppwoche anfangen oder fortsetzen, sofern Plätze frei sind.

Das sagen unsere Drachen- und Gleitschirmkurs-Teilnehmer

Begleite uns auf unseren Fliegerreisen

Du hast Fragen zur Ausbildung oder zum Ablauf?

Gern beantworten wir Dir alle Deine Fragen Pilotenausbildung mit dem Gleitschirm.